15. Sonntag im Jahreskreis 12. Juli 2020

 

Ein WORT

„Ein anderer Teil fiel aber auf guten Boden und brachte Frucht, 

teils hundertfach, teils sechzigfach, teils dreißigfach.“ (Mt 13, 8)

Ein GEDANKE

Das Wort Gottes fiel auf den Ackerboden dieser Welt;  

und das sind wir, die Menschen.

Eine ANREGUNG

Gott überlässt uns sein Wort! 

Nur weil er Vertrauen in uns setzt, 

weil er in seiner Hoffnung auf uns baut, 

darum redet er uns an;

darum überlässt er uns sein Wort 

und rechnet mit unserer Antwort zur Zeit der Ernte.

Ein GEBET

Herr, lass dein Wort uns allezeit treu in Herz und Sinnen stehen 

und mit uns durchs Leben gehen bis zur lichten Ewigkeit. 

Amen.

                                                        

Gott segne dich!

Das Seelsorgeteam der Pfarrei Glis-Gamsen-Brigerbad

Weiterleiten erwünscht…!