Die Teilnehmerzahl an den Gottesdiensten ist immer noch auf 50 Personen beschränkt. Dies ist unbedingt einzuhalten.

Deshalb ist für die Gottesdienste am Samstag und Sonntag ein einschreiben nötig. Sie können dies auf  den Listen tun, welche ab einer Woche vorher in der Kirche aufliegen.

Auch ist  eine Anmeldung über SMS 079 210 83 93  möglich. Jeweils ab Montag bis am Samstag Mittag fürs Wochenende.  Sobald Sie die Bestätigung seitens unserer Sakristane bekommen, gelten Sie als eingeschrieben. Bei kurzfristige Anfragen können wir keine Gewähr bieten,  dass die SMS gelesen werden. 
Wir bitten Sie, nicht ohne Anmeldung bei den Gottesdienste zu erscheinen. Die Chance, dass Sie einen Platz bekommen ist sehr gering und wir müssten Sie abweisen.
Seitens der Pfarrei wollen wir uns an die Auflagen und somit auch die 50 Personen Regel halten. Dankbar und froh, dass die Hl. Messe mit Pfarreimitgliedern gefeiert werden kann, wollen wir  nicht aufs Spiel setzen. Dazu brauchen wir euer Verständnis und eure Unterstützung.

Danke, dass Sie sich an die Massnahmen zum Schutz vor Corona halten.

Für die Werktagsgottedienste braucht es im Moment keine Einschreibung.

 

 Ab März gibt es folgende Änderung bei der Samstag Abend Messe: Um 17.00 werden die   angenommenen Gedächtnisse gefeiert und um 18.30 die Stiftjahrzeiten. Somit sollten Engpässe     vermieden werden und  alle an den Gottesdiensten für die Liebsten teilnehmen können.
 

202012 Gottesdienste Pfarrei Glis